Neue Corona-Auflagen für Gottesdienste – keine Pflicht zur vorherigen Anmeldung mehr!

Home / Aktuelles / Neue Corona-Auflagen für Gottesdienste – keine Pflicht zur vorherigen Anmeldung mehr!
Neue Corona-Auflagen für Gottesdienste – keine Pflicht zur vorherigen Anmeldung mehr!

Aufgrund der neuen Landesverordnung zur Eindämmung des Corona Virus gelten auch in der Kirchengemeinde Bargum ab sofort einige neue Bestimmungen: Die Pflicht, sich für alle Gottesdienste vorher anzumelden, ist ab sofort wieder aufgehoben. Aber die Teilnehmerzahl ist bei allen Gottesdiensten weiterhin auf maximal 50 beschränkt, und der Mund-Nasen-Schutz muss während der ganzen Zeit im Gottesdienst getragen werden. Wir bitten um Verständnis und gute Kooperation und hoffen, dass uns trotz dieser Einschränkungen Gottes Geist gut und gnädig durch diese schwierige Zeit führt. Diese Hoffnung soll auch das Bild von der Bargumer Kirchendecke mit der Taube als Zeichen für den Heiligen Geist ausdrücken.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen